Flockenfantasie

Zum Start des neuen Herbst-/Winterkataloges von Stampin‘ up zeige ich euch heute eine neue Weihnachtskarte, welche ich mit dem Produktpaket Flockenfantasie gebastelt habe.

Von den Farben her habe ich mich für marineblau und aquamarin entschieden. Die Kleckse aus dem Stempelset lassen sich hervorragend für die Hintergrundgestaltung verwenden und das nicht nur im Winter… in diesem Fall habe ich die Babywipe-Technik angewandt. Das hat den Vorteil, dass die Kleckse zweifarbig sind und völlig unterschiedlich wirken, auch wenn man denselben Stempel öfters verwendet.

Für diese Technik legt man sich ein zusammengefaltetes Feuchttuch (am besten auf einem Stück Plastik oder einem Teller o.ä.) zurecht und tropft dann aus den Nachfüllern ein paar Tropfen Stempelfarbe auf das Tuch. In meinem Fall waren es die beiden Blautöne. Ihr könnt aber natürlich auch mehr als zwei Farben verwenden. Dann drückt man den Stempel nicht einfach in ein Stempelkissen, sondern einfach auf das zusammengefaltete Tuch und stempelt dann ab.

Die Schneeflocken sind aus einer Silberfolie mit der dazugehörigen Thinlits Form Schneezauber (ja – ihr habt richtig gelesen – es ist nur EINE Form für ganz viele Schneeflocken – ihr könnt auch super das Negativ dazu für eine Karte oder Verpackung nutzen) ausgestanzt und zum Teil erhöht (also mit Dimensionals) aufgeklebt.

Nachdem mir der Spruch aus dem Stempelset Zauber von Weihnachten so gut gefallen hat, musste ich gleich diesen verwenden. Ich habe ihn in silber embossed.

Erste Stampin‘ up Weihnachtskarte 2018 – Heiter bis weihnachtlich

Hallo ihr Lieben,

nachdem wir Demos ja bereits im August aus dem neuem Stampin‘ up Herbst-/Winterkatalog 2018 bestellen können, musste ich diese Gelegenheit auch nutzen und habe mir im Vorverkauf einige tolle Sachen bestellt. Natürlich konnte ich nicht die Finger davon lassen und musste das ein oder andere Set erproben 🙂 Auch wenn es etwas befremdlich wirkte bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad erste weihnachtliche Projekte zu werkeln, wollte ich es mir nicht nehmen lassen. Um dennoch den Sommer nicht ganz auszublenden, habe ich bei der Wahl des Stempels zu folgendem quirligen Kerlchen gegriffen:

Heiter bis weihnachtlich

Das Set, welches ich hier verwendet habe, heißt „Heiter bis weihnachtlich“ und ist ab 5. September bei mr bestellbar. Es sind noch zwei weitere Weihnachtsmänner in dem Set enthalten (auf einer Vespa und mit Plätzchen) und gerade in Kombination mit den Sprüchen aus diesem Set ist es recht spritzig und frisch. Das wird bestimmt öfter seinen Einsatz bekommen!

Liebe Grüße, eure Katharina

Neuer Stampin’up Herbst-/Winterkatalog 2018

Hallo ihr Lieben,

der neue Herbst-/Winterkatalog von Stampin’up für 2018 ist verfügbar. Es sind wirklich wieder tolle Produkte im Sortiment. Gerade für Weihnachten!! Wer gerne ein kostenloses Exemplar von mir zugeschickt bekommen möchte, meldet sich bitte bei mir.

Viele Grüße,

eure Katharina

Traumhaft Tropisch

Heute zeige ich euch eine Verpackung aus der Produktreihe Traumhaft Tropisch von Stampin‘ up. Von den Maßen her habe ich die Schachtel auf eine Celebration-Verpackung ausgelegt. Bei den Farben habe ich mich an Lindgrün und Kirschblüte gehalten. Ich mag diese Farbkombination total gerne!

Ich hoffe euch macht die Hitze nicht allzu sehr zu schaffen!

Liebe Grüße aus Langenzenn

Geburtstagskarte „Lagenweise Buchstaben“ und „Beste Wünsche“

Heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte, die ich mit den Edgelitsformen Lagenweise Buchstaben gefertigt habe. Die Farbauswahl fiel auf die neuen Incolor Farben und so ist diese farbenfrohe Variante entstanden.Den Birthday-Schriftzug habe ich aus einem alten Set genommen (ja, da ist es wieder gut, wenn man sich nicht von den alten Sets trennen kann 😉 ) und die Luftballons sind aus dem Set „Besondere Wünsche“, welches mir auch sehr gut gefällt. Für den Umschlag und die Innenseite der Karte  habe ich zusätzlich noch die Frau aus diesem Set genommen, die die Luftballons hält. Man kann ihr jedoch auch andere Dinge wie Geschenktüten und Blumen in die Hand geben. Es sind hier etliche schöne Stempel enthalten.

Schnelle Geschenkidee – die Kissenschachtel

Manchmal muss es einfach schnell gehen, weil man entweder ziemlichen Zeitdruck hat oder einfach ganz spontan eine Kleinigkeit verpacken möchte. Hierzu eignen sich die sandfarbenen Kissenschachteln von Stampin‘ up hervorrragend. Sie sind ziemlich weit hinten im Jahreskatalog in der Kategorie „Papier-Basics und Verpackungen“ (S.193) und werden gerne mal übersehen. Dabei finde ich sie höchst praktisch. Es sind 10 Schachtel in einer Verpackung, sodass man etwas Vorrat hat. Sie sind schon vorgeschnitten und gefalzt und somit super schnell Einsatz bereit. Dann nur noch etwas mit Stanzteilen und Schleifenband verziert und schon habt ihr ein tolles Geschenk/Mitbringsel etc.

Hier seht ihr zwei verschiedene Varianten. Die erste habe ich mit einem apfelgrünen Band und dem Stempelset Tropenflair, besser gesagt mit der Blüte daraus, dekoriert. Der Schriftzug „Liebe Wünsche“ ist aus dem Stempelset „Schöne Weihnachtszeit“, welches neu im Jahreskatalog zu finden ist. Hier hat mir einfach die Schrift so gut gefallen, dass ich beschlossen habe, man kann sich durchaus (schon JETZT) dem Weihnachtsset bedienen.

Die zweite Variante habe ich in kussrot gewerkelt. Hier kam der Schiftzug aus dem Set „Wünsch dir was“ zum Einsatz. Nachdem ich die Framelits „Bestickte Etiketten“ echt klasse finde, musste hier noch ein kussrotes Stanzteil her! Noch ein kleines Blümchen mit Strassstein drauf und schon ist euere Verpackung fertig.

Es passen übrigens auch super Gutscheinkärtchen im EC-Kartenformat hinein,

Liebe Grüße, genießt die sommerlichen Temperaturen,

Eure Katharina

Aktion im Juli – kaufe 3 Packungen Designerpapier und bekomme die 4. Packung geschenkt

Bei dieser Aktion suchst du dir einfach 4 Packungen Designerpapier von dieser Liste aus und bezahlst nur 3. Die Aktion geht den kompletten Monat Juli über.

Eine Sammelbestellung geht heute Abend (02.07.2018) raus und die nächste am 11. Juli. Also wenn ihr euch etwas von dem tollen Designerpapier sichern möchtet, meldet euch einfach bei mir. (workshops@handmade-by-katharina.de)

Viele Grüße und eine gute Woche!

Katharina

Goodie mit dem Designerpapier Poesie der Natur

Eins meiner Lieblings-Designerpapiere zeige ich euch heute: Das Designerpapier Poesie der Natur. Hiermit habe ich Goodies gebastelt, in die ein Sommerdrink hineinpasst. Gerade bei den heißen Temperaturen gut zu gebrauchen. Hier zieren sie z.B. meine Kaffeetafel. Das Prinzip der Verpackung ist eine einfache Ziehverpackung.

Ansonsten habe ich hierfür die Handstanze Zier-Etikett verwendet und das Stempelset Kreativkise, sowie zwei weitere Handkreisstanzen.

Wild auf Grüße

Inzwischen hatte ich auch ein wenig Zeit einen Teil der neuen Sachen auszuprobieren. Diese werde ich euch nach und nach auf meinem Blog vorstellen.  Das Stempelset „Wild auf Grüße“ hat es mir schon etwas angetan 🙂 Die Tiere sind wirklich putzig und auch die Sprüche dazu finde ich echt gelungen. Nachdem ich eine Danke-Karte benötigt habe, habe ich also gleich mal zu diesem Set gegriffen. Das Ergebnis seht ihr hier:

Die Farbauswahl fiel auf Wildleder und Safrangelb. Mit den Stampin‘ Blends (in Osterglocke hell und dunkel) habe ich die Giraffe noch etwas koloriert.

 

Neues Stampin‘ up Designerpapier Gartenimpressionen

Heute zeige ich euch meine ersten Danke-Goodies für meine Bestellerinnen zum Katalogstart. Um ein bisschen mit den neuen Farben zu spielen und auszuprobieren, wie sie wirken, habe ich hierzu das Designerpapier Garten-Impressionen verwendet. Denn hier habe ich eine Fülle an neuen Farben wie Blütenrosa, Mangogelb, Lindgrün und Tannengrün. Zumal finde ich die vielen bunten Blumen jetzt im Sommer sehr schön.  

Anfangs war ich der Farbauffrischung schon etwas kritisch gegenüber gestanden, aber ich muss sagen – die neuen Farbe sind fantastisch. Das Etikett auf das ich „Vielen Dank“ gestempelt habe, stammt aus den Thinlits Blüten, Blätter & Co., welches aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog übernommen wurde. Die kleine Blüte, die ich in zwei unterschiedlichen Farben mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt habe, ist aus den Thinlits Formen Frühlingsimpressionen. Aus dem dazugehörigen Stempelset (Frühlingsfreuden) ist der „Vielen Dank“ Stempel zum Einsatz gekommen.